Jetzt

anmelden!

Akademie für Hotelmanagement, Landeshotelfachschule Kaiserhof
Akademie für Hotelmanagement, Landeshotelfachschule Kaiserhof
Akademie für Hotelmanagement, Landeshotelfachschule Kaiserhof

Folge deinem Weg, nicht der Masse.

Scroll
Ausbildung für diplomierte Fachkräfte im Hotel- und Tourismusmanagement
Ausbildung für diplomierte Fachkräfte im Hotel- und Tourismusmanagement
Ausbildung für diplomierte Fachkräfte im Hotel- und Tourismusmanagement
Berufsprofil

In leitender Position im Luxushotel ebenso zu Hause wie auf dem Kreuzfahrtschiff oder in der Gastronomie – als diplomierte Fachkraft im Hotel- und Tourismusmanagement.

Deine Zukunft in der Tourismusbranche
Deine Zukunft in der Tourismusbranche
Deine Zukunft in der Tourismusbranche
Theorie

Erfahre, was dahintersteckt.

Von Kommunikation über fachliches Know-how bis hin zu Führungskompetenzen: unsere Ausbildung macht dich fit für deine Zukunft in der Tourismusbranche.

Theoretisches Wissen und Praxis für das Hotel- und Tourismusmanagement
Theoretisches Wissen und Praxis für das Hotel- und Tourismusmanagement
Theoretisches Wissen und Praxis für das Hotel- und Tourismusmanagement
Praxis

Lerne, was du
daraus machst.

Im praktischen Unterricht in Küche und Service, in der Organisation von Events und in verschiedenen Praktika trainierst und vertiefst du deine Kenntnisse und Fähigkeiten „on the job“ mit allem, was dazugehört.

Know-how: Theorie

Alles, was du
wissen musst:
deine Ausbildung
im Detail.

Sprachen

Dein Tor zu Menschen aus aller Welt: praxisnahes Sprachtraining für alle wichtigen Bereiche in Hotellerie, Gastronomie und Tourismus.

Kommunikation und IT

Persönliche Weiterentwicklung und erfolgreiches Miteinander: Wir machen dich fit für den professionellen Austausch mit Gästen, Kollegen und Geschäftspartnern.

Management

Zukunftsorientierte Entscheidungen treffen: wirtschaftliches und rechtliches Know-how für eine erfolgreiche Unternehmensführung.

How-to: Praxis

Dein Know-how
im Praxistest

Fit für die Praxis

Wir möchten dein theoretisches Wissen aktiv mit Leben füllen und haben dafür den Finger immer am Puls der Zeit. Durch innovativen Praxisunterricht und ständigen Austausch mit regionalen Unternehmen, Verbänden und Experten aus Tourismus und Gastronomie schaffen wir die perfekte Verbindung von Theorie und Praxis.

15 Wochen „on the job“

Zwei Praktika sind in deiner Ausbildung vorgesehen: einmal 6 Wochen vor Beginn der Ausbildung und einmal 9 Wochen vor Beginn des 2. Ausbildungsjahres. Du kannst dein Praktikum im In- oder auch im Ausland machen.

Lehrplan der Studienjahre
Was du noch wissen musst
1. Jahr Stunden
2. Jahr Stunden
1. Jahr Stunden
2. Jahr Stunden
Sprachen
Englisch
70
70
Spanisch / Russisch (Wahlpflichtfach)
jeweils 50
jeweils 50
Sprachen
Englisch: 70 Stunden
Spanisch / Russisch (Wahlpflichtfach): 0 Stunden
Sprachen
Englisch: 70 Stunden
Spanisch / Russisch (Wahlpflichtfach): 0 Stunden
Kommunikation und IT
Empfangstechnik
30
30
Empfangstechnik (in italienischer Sprache)
35
35
EDV
24
Online-Marketing
36
Kommunikation und IT
Empfangstechnik: 30 Stunden
Empfangstechnik (in italienischer Sprache): 35 Stunden
EDV: 24 Stunden
Online-Marketing: 0 Stunden
Kommunikation und IT
Empfangstechnik: 30 Stunden
Empfangstechnik (in italienischer Sprache): 35 Stunden
EDV: 0 Stunden
Online-Marketing: 36 Stunden
BWL: Management
Einführung in die BWL und den Tourismus
31
Unternehmensführung inkl. Governance von Familienunternehmen, werteorientierte Führung, Gesundheitsmanagement
48
36
Strategisches und operatives Marketing
48
Destinations- und Eventmanagement
36
Personalmanagement
24
Hotelmanagement
60
60
Kommunikationstechniken und -kompetenzen
36
24
BWL: Management
Einführung in die BWL und den Tourismus: 31 Stunden
Unternehmensführung inkl. Governance von Familienunternehmen, werteorientierte Führung, Gesundheitsmanagement: 48 Stunden
Strategisches und operatives Marketing: 48 Stunden
Destinations- und Eventmanagement: 36 Stunden
Personalmanagement: 0 Stunden
Hotelmanagement: 60 Stunden
Kommunikationstechniken und -kompetenzen: 36 Stunden
BWL: Management
Einführung in die BWL und den Tourismus: 0 Stunden
Unternehmensführung inkl. Governance von Familienunternehmen, werteorientierte Führung, Gesundheitsmanagement: 36 Stunden
Strategisches und operatives Marketing: 0 Stunden
Destinations- und Eventmanagement: 0 Stunden
Personalmanagement: 24 Stunden
Hotelmanagement: 60 Stunden
Kommunikationstechniken und -kompetenzen: 24 Stunden
BWL: Rechnungswesen
Buchhaltung
50
Bilanzierung, Finanzierung, internes Rechnungswesen
91
BWL: Rechnungswesen
Buchhaltung: 50 Stunden
Bilanzierung, Finanzierung, internes Rechnungswesen: 0 Stunden
BWL: Rechnungswesen
Buchhaltung: 0 Stunden
Bilanzierung, Finanzierung, internes Rechnungswesen: 91 Stunden
VWL
VWL
36
36
VWL
VWL: 36 Stunden
VWL
VWL: 36 Stunden
Rechtskunde
Rechtskunde
24
Gastgewerbeordnung, HACCP, Kollektivvertrag, Arbeitssicherheit
30
Rechtskunde
Rechtskunde: 24 Stunden
Gastgewerbeordnung, HACCP, Kollektivvertrag, Arbeitssicherheit: 0 Stunden
Rechtskunde
Rechtskunde: 0 Stunden
Gastgewerbeordnung, HACCP, Kollektivvertrag, Arbeitssicherheit: 30 Stunden
Touristik-Trends
Allgemeine Touristik Trends
36
Sport- und Gesundheitstourismus
24
Touristik-Trends
Allgemeine Touristik Trends: 36 Stunden
Sport- und Gesundheitstourismus: 0 Stunden
Touristik-Trends
Allgemeine Touristik Trends: 0 Stunden
Sport- und Gesundheitstourismus: 24 Stunden
Wissenschaftliches Arbeiten/Diplomarbeit
Wissenschaftliches Arbeiten/Diplomarbeit
12
36
Wissenschaftliches Arbeiten/Diplomarbeit
Wissenschaftliches Arbeiten/Diplomarbeit: 12 Stunden
Wissenschaftliches Arbeiten/Diplomarbeit
Wissenschaftliches Arbeiten/Diplomarbeit: 36 Stunden
Andere Fachbereiche
Tourismusgeografie/Kunstgeschichte (in italienischer und englischer Sprache)
50
Food & Beverage Management: Theorie in Service
25
25
Food & Beverage Management: Praxis in Küche und Service
180
180
Andere Fachbereiche
Tourismusgeografie/Kunstgeschichte (in italienischer und englischer Sprache): 0 Stunden
Food & Beverage Management: Theorie in Service: 25 Stunden
Food & Beverage Management: Praxis in Küche und Service: 180 Stunden
Andere Fachbereiche
Tourismusgeografie/Kunstgeschichte (in italienischer und englischer Sprache): 50 Stunden
Food & Beverage Management: Theorie in Service: 25 Stunden
Food & Beverage Management: Praxis in Küche und Service: 180 Stunden
Insgesamt Unterricht
831
837
Insgesamt Unterricht: 831 Stunden
Insgesamt Unterricht: 837 Stunden
1. Jahr Stunden
2. Jahr Stunden
1. Jahr Stunden
2. Jahr Stunden
Was musst du mitbringen?
  • Diplom über die staatliche Abschlussprüfung der Oberschule oder den Nachweis über gleichwertige Kompetenzen bzw. Berufserfahrung im Tourismussektor
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse der Unterrichtssprachen Deutsch, Italienisch und Englisch
Einschreibungen

Ab 15. Januar 2021

Unterrichtsbeginn

Mitte September 2021

Kosten

Die Ausbildungsgebühr beträgt 600,00 Euro pro Studienjahr.

Welche Möglichkeiten bieten sich?

Mit der Ausbildung an der Akademie für Hotelmanagement sicherst du dir deine Zukunft: Rund 92 %* unserer Absolventen finden innerhalb von 2 Monaten nach ihrem Abschluss einen Job. Auch ein Weiterstudium an ausgewählten Universitäten und Fachhochschulen ist möglich.
* Quelle: Absolventenbefragung

Bewirb dich jetzt und
gestalte deine Zukunft!

Hotel- und Tourismusmanagement sind genau dein Ding?

Du möchtest mehr erfahren über unsere Ausbildung?

Dann fülle noch heute das Formular aus!

Akademie für Hotelmanagement, Landeshotelfachschule Kaiserhof
Akademie für Hotelmanagement, Landeshotelfachschule Kaiserhof
Akademie für Hotelmanagement, Landeshotelfachschule Kaiserhof

Folge deinem Weg, nicht der Masse.

Scroll
Ausbildung für diplomierte Fachkräfte im Hotel- und Tourismusmanagement
Ausbildung für diplomierte Fachkräfte im Hotel- und Tourismusmanagement
Ausbildung für diplomierte Fachkräfte im Hotel- und Tourismusmanagement
Berufsprofil

In leitender Position im Luxushotel ebenso zu Hause wie auf dem Kreuzfahrtschiff oder in der Gastronomie – als diplomierte Fachkraft im Hotel- und Tourismusmanagement.

Deine Zukunft in der Tourismusbranche
Deine Zukunft in der Tourismusbranche
Deine Zukunft in der Tourismusbranche
Theorie

Erfahre, was dahintersteckt.

Von Kommunikation über fachliches Know-how bis hin zu Führungskompetenzen: unsere Ausbildung macht dich fit für deine Zukunft in der Tourismusbranche.

Theoretisches Wissen und Praxis für das Hotel- und Tourismusmanagement
Theoretisches Wissen und Praxis für das Hotel- und Tourismusmanagement
Theoretisches Wissen und Praxis für das Hotel- und Tourismusmanagement
Praxis

Lerne, was du
daraus machst.

Im praktischen Unterricht in Küche und Service, in der Organisation von Events und in verschiedenen Praktika trainierst und vertiefst du deine Kenntnisse und Fähigkeiten „on the job“ mit allem, was dazugehört.